Kopf - Museum, Ausstellung, Heimatstuben -- Ausflugsziele, Sehenswertes an der Ostsee
     

Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Baudenkmale
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Inseln
> Kultur
> Kuriositäten
> Leuchttürme
> Mühlen an der Ostsee
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Brücken & Seebrücken
> Seefahrt, Schiffe, ...
> Strände
> Tiere & Tiergärten
> Traditionen & Handwerk
> Wandern & Biken

> Ostsee-Hotels online   
   Buchen mit
                      Booking >>>


> Suchmaschine
 
> Hier möchte ich Werben!

> Gastgeber-Regionen    an der Ostsee

> Last-Minute Angebote
   an der Ostsee

> Ostsee-Karte

> Ostsee-Bücher, Karten,
   Kalender, Bildbände
   und vieles mehr ...

> Ostsee-Ausflugsziele-
   Forum


> Impressum

Hier kostenlose Reiseführer von der Ostsee anfordern >>>       

 

 

 
 

Mönchguter Heimatmuseum in Göhren auf der Insel Rügen

Hier im Mönchguter Heimatmuseum in Göhren kann man das Leben auf der Halbinsel Mönchgut von seinen Anfängen bis in die jüngere Vergangenheit entdecken. Das mit Rohr gedeckte, unter Denkmalschutz stehende Gebäude stammt aus der Zeit um 1850 und war ein ehemaliges Bauern- Fischer- und Lotsenhaus. Seit 1963 dient es als Heimatmuseum.

Ausgestellt sind ur- und frühgeschichtliche Funde, Geographie und Geologie der Halbinsel sowie die geschichtliche Entwicklung Göhrens vom Beginn als kleines Fischer- und Bauerndorf bis zum drittgrößten Ostseebad auf der Insel Rügen.

Die sehr einfachen Wohnverhältnisse und das Leben der Mönchguter Fischerbauern vor ca. 150 Jahre wird  in den detailgetreuen Räume im Museum dokumentiert. Besonders sehenswert sind die berühmten "Mönchguter Trachten" und die reich geschmückten Ausstellungstücke der regionalen Volkskunst.

Auch die Ausstellung zur Seefahrt mit Schiffsmodellen, Seemannsmitbringseln und Kapitäns-bildern sind nicht nur einen Blick darauf wert.

Aber nicht nur die Geschichte Mönchgutes kann der Besucher hier erfahren, es gibt auch wechselnde Ausstellungen, zahlreiche Veranstaltungen, attraktive Picknick-Plätze und einen kleinen Museumsladen. Wer nicht allein durch die Ausstellungen streifen möchte, bucht sich eine Führung.

Der 1991 gegründete Förderverein zum Schutz, zur Pflege und weiteren Entwicklung der Mönchguter Museen e.V. engagiert sich mit seinen Mitgliedern für die Mönchguter Museen und freut sich über neue Mitglieder, über Zuwendungen und Spenden, um den gegenwärtigen Komplex der Museen - das Mönchguter Heimatmuseum, den Museumshof, das Rookhus, das Museumsschiff „Luise“ und das Schulmuseum - zu schützen, zu pflegen und weiter zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter: Museumsschiff "Luise"
www.moenchguter-museen-ruegen.de 

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2011

 
Pauschale Anfagen an Gastgeber an der Ostsee