Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Baudenkmale
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Inseln
> Kultur
> Kuriositäten
> Leuchttürme
> Mühlen an der Ostsee
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Brücken & Seebrücken
> Seefahrt, Schiffe, ...
> Strände
> Tiere & Tiergärten
> Traditionen & Handwerk
> Wandern & Biken

> Ostsee-Hotels online   
   Buchen mit
                      Booking >>>


> Suchmaschine
 
> Hier möchte ich Werben!

> Gastgeber-Regionen    an der Ostsee

> Last-Minute Angebote
   an der Ostsee

> Ostsee-Karte

> Ostsee-Bücher, Karten,
   Kalender, Bildbände
   und vieles mehr ...

> Ostsee-Ausflugsziele-
   Forum


> Impressum

Hier kostenlose Reiseführer von der Ostsee anfordern >>>       

 

 

 
 

Ostseefestspiele Stralsund, Greifswald & Putbus

Seit Sommer 2003 sind die Ostseefestspiele zu einem wichtigen Anziehungspunkt im Kulturbereich in Mecklenburg-Vorpommern geworden. Jährlich von Juni bis August können sich Einheimische und Touristen von einem anspruchsvollen, unterhaltsamen und mitreißenden Theater im zauberhaften Ambiente der Ostseestädte begeistern lassen.

Die Organisation der Ostseefestspiele steht unter der Leitung des "Theater Vorpommern". Dieses entstand im Jahre 1994 aus dem Zusammenschluss der Theater in Greifswald und Stralsund. Das Theater Putbus auf Rügen schloss sich 2006 ebenfalls an. Die drei Standorte blicken auf eine lange Theatertradition zurück und agieren seitdem unter einem Namen und einer Leitung.  Ziel des "Theater Vorpommern" ist dem Publikum das ganze Jahr spannende, anspruchsvolle und unterhaltsame Aufführungen in den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzert zu bieten.

Die Veranstaltungen finden zum Beispiel in der Klosterruine in Greifswald-Eldena, im Rubenowsaal oder im Kaisersaal der Stadthalle Greifswald, im Großen Haus am Olof-Palme-Platz 6 in Stralsund,  im Theater Putbus, im Gustav-Adolf-Saal in der Kulturkirche St. Jakobi in der Jakobiturmstraße in Stralsund oder auf der Bühne am Greifswalder Museumshafens statt.

Ein kleiner Auszug aus dem Programm 2013:
Schauspielmusical um die Comic-Helden "Die Abrafaxe"
Ein Musical für die ganze Familie
von Sascha Löschner (Text) und Sebastian Undisz (Musik)

Musikalischen Komödie "Glückliche Reise" von Eduard Künneke
Text von Max Bertuch und Kurt Schwabach

Alle weiteren Informationen zur Spielzeiten, Ticketservice und Preisen finden Sie auf der
Offiziellen Homepage: http://www.ostseefestspiele.de

Theater Vorpommern GmbH / Ostseefestspiele
Anklamer Str. 106
17489 Greifswald
Tel.: 03834 -57 22-0
Einheitliches 24h-Kartentelefon für alle Spielstätten:
03831 / 26 46 6

Vorverkaufsbeginn in Stralsund und Greifswald am 1. des Vormonats
Abendkassen in den jeweiligen Spielstätten öffnen eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
(dann kein Vorverkauf)
Abendkassen im Rubenowsaal/Greifswald und Gustav-Adolf-Saal/Stralsund öffnen jeweils eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn
Änderungen vorbehalten

zurück

Copyright der Texte (nach Wikipedia)  und der Fotos Bernd Sternal 2012

 
Pauschale Anfagen an Gastgeber an der Ostsee