Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Baudenkmale
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Inseln
> Kultur
> Kuriositäten
> Leuchttürme
> Mühlen an der Ostsee
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Brücken & Seebrücken
> Seefahrt, Schiffe, ...
> Strände
> Tiere & Tiergärten
> Traditionen & Handwerk
> Wandern & Biken

> Ostsee-Hotels online   
   Buchen mit
                      Booking >>>


> Suchmaschine
 
> Hier möchte ich Werben!

> Gastgeber-Regionen    an der Ostsee

> Last-Minute Angebote
   an der Ostsee

> Ostsee-Karte

> Ostsee-Bücher, Karten,
   Kalender, Bildbände
   und vieles mehr ...

> Ostsee-Ausflugsziele-
   Forum


> Impressum

Hier kostenlose Reiseführer von der Ostsee anfordern >>>       

 

 

 
 

Hochseilgarten Travemünde

Der Hochseilgarten Travemünde befindet sich zentral im Dr. Heinrich-Zippel-Park (Kurpark) in unmittelbarer Nähe zum Strandbahnhof (ca. 5 Minuten Fußweg) in Travemünde.  Von Lübeck aus fährt man auf der A1 Richtung Puttgarden, dann auf der A226 Richtung Travemünde und auf der B75 bis Travemünde Ortseingang, dann weiter zum Strandbahnhof. Zahlreiche Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Der Hochseilgarten mit seinen 4.000 m² bietet den Besuchern ein tolles Freizeitvergnügen an der Ostseeküste. Es erwarten Sie erlebnisreiche Stunden mit Spaß, Spiel und Spannung, Mitten im herrlich schattigen Wald können sie ihr Klettertalent und ihre Kondition testen, ob Groß oder Klein, ob alt oder jung.

Und besonders toll für Familien mit kleinen Kindern, es gibt auch einen Niedrigseilgarten, der geeignet ist für Kinder ab 3  bis 10 Jahre. Die Kleinen können auf einem eigenen Parcours in einer Höhe bis 2 Metern ihre Kletterkunst an Netzen, Reifen und Balken üben und die Hindernisse spielend erproben. Pädagogisch wertvoll für die ganze Familie, den das Selbstbewusstsein der Kinder wird gestärkt, ihre Konzentrationsfähigkeit gefördert und Gleichgewicht und Motorik weiter entwickelt. Natürlich müssen die Eltern ihre Kleinen dabei begleiten.

Im Hochseilgarten von Bodennähe bis in luftige Höhe von 8,50 Metern kann jeder Abenteuerlustige ab 10 Jahre seine persönliche Herausforderung finden. Insgesamt können Sie sich an 37 Kletterelementen versuchen! Kinder von 10 bis 13 Jahren klettern ausschließlich mit Begleitung. Nach oben sind im Alter keine Grenzen gesetzt. Besonders in der Gruppe, ob Schulklasse, Freunde, Familie  oder auch als Vereins- oder Firmenausflug, sollten Sie sich diese Herausforderung in der Natur nicht entgehen lassen.

Das speziell geschulte Hochseilgarten-Team weist alle Mutigen ein und macht sie mit den Sicherheitsregeln vertraut, dann kann es losgehen! Wenn man eine Unterstützung wünscht stehen auch Klettertrainer bereit. Die Kletterausrüstung mit ausgefeilte, professionelle Sicherheitstechnik wird gestellt und genügt den höchsten Anforderungen, die doppelte Sicherung schließt Unfälle aus. Es wird bequeme Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen!

Preise, Saisonstart, Öffnungszeiten und alle weiteren Infos finden Sie hier:
http://www.hochseilgarten-travemuende.de

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2011

 
Pauschale Anfagen an Gastgeber an der Ostsee